Das Crowdfunding Newsblog für den Musikliebhaber

.: The Fakes sind wieder bei Sellaband

In Artist News, Mein Sellaband on 10. Februar 2009 at 19:26

The Fakes - Haunted Eyes - Cover

Sie zählten einst zu meinen größten Favoriten bei Sellaband und dort zu den ersten Bands überhaupt. Seit September 2006 sind sie bei Sellaband dabei. Für eine lange Zeit aber – ich glaube fast anderthalb Jahre – waren sie von der Bildfläche verschwunden. Und plötzlich tauchen Sie im November fast unbemerkt von der Community wieder auf – The Fakes aus Frankreich. Bis zu Ihrem „Verschwinden“ hatten sie schon weit über 10.000 $ eingesammelt und waren drauf und dran sich unter den ersten 50k Artists bei Sellaband einzureihen. Die Chance auf ein schnelles Erreichen der magischen Marke haben sie erstmal verspielt, viele Believer haben ihre Parts abgezogen, so wie ich.

Aber die Faszination für die Musik der sechs Franzosen ist bei mir immer geblieben. Die eigenwillig melancholischen Songs sind einfach eine Klasse für sich. Ja, bleibt nur zu hoffen, dass Emmanuel, Thomas und die anderen wieder aktiver bei Sellaband mitmischen. Verdient hätten sie es auf jeden Fall, die 50.000 zu erreichen.

Sellaband: sellaband.com/thefakes/

Webseite (im Bau): http://pujol.emmanuel.googlepages.com/home.html (hier könnt ihr einige der Fakes-Songs als iTune oder MP3 runterladen)

Unbedingt reinhören: Luvoxyde, Glory Times

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: