Das Crowdfunding Newsblog für den Musikliebhaber

.: Neue Anlagestrategie – meine fünf goldenen Regeln

In Mein Sellaband on 17. Februar 2009 at 22:29

Logo SellabandHeute habe ich wieder einmal meine Anlagestrategie überdacht, überprüft und neu ausgerichtet. Nachdem ich mich in den letzten Monaten wieder habe dazu hinreißen lassen, in Artists mit weniger als 4.000 $ zu investieren, habe ich heute mein „Portfolio“ bereinigt. Zu meinem Bedauern musste ich auch bei Artists wie FaradiZe aussteigen (ich hoffe, die Jungs verzeihen mir das).

Aber ab sofort habe ich mir fünf Investmentregeln auferlegt, die ich unter allen Umständen einhalten will:

  1. mein maximales Investment pro Artist: 100 Parts (die ersten, die dies magische Zahl erreicht haben, sind Slim Void),
  2. bevor ich in einen Artist investiere, muss er mindestens 4.000 $ eingesammelt haben (ich ziehe bei allen Artists, die das noch nicht geschafft haben, meine Parts ab – ist heute passiert),
  3. Artists, die für länger als einen Monat inaktiv sind, können nicht mehr auf mich zählen – investierte Parts werden Schritt für Schritt abgezogen,
  4. ich werde bis auf Weiteres nur in Artists investieren, an denen ich bereits Parts halte – keine neuen Artists – und das auch nur bis Mai/Juni 2009. Nach diesem Zeitpunkt werde ich nur noch Erträge aus meinen Investments wiederanlegen,
  5. eigentlich keine Investmentregel: aber ich habe alle Artists aufgerufen, mir Informationen und News zu geben, die ich dann hier auf mysellabandlife.de veröffentlichen werde – auch eine Art Investment (in Zeit).

Ja, nicht ganz einfach einzuhaltende Regeln. Aber zumindest ansatzweise muss ich hier die Notbremse ziehen. Und, auch wenn ich nicht ausschließlich wegen des ROI bei Sellaband bin, sondern eher wegen der guten Musik, etwas sollte langsam doch rumkommen bei der ganzen Sache.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: