Das Crowdfunding Newsblog für den Musikliebhaber

Posts Tagged ‘Bullet Proof Messenger’

.: Bullet Proof Messenger als erste Band für ArenaFest nominiert

In Events, Medienspiegel, sellaband on 21. Februar 2009 at 23:04

Arenafest 2009Ja, es geht langsam voran mit ArenaFest. Bullet Proof Messenger ist die erste Band, die sich mittels Wildcard für ArenaFest qualifiziert hat. In den nächsten Wochen werden sich neben weiteren Wildcard-Teilnehmern auch viele Bands über das Voting der Believer bei Sellaband qualifizieren müssen. Die Artists werden auf ihrer Tour durch die USA in zehn der größten Stadien performen. Unter anderem gibt es Shows in Anaheim, Cleveland, Houston und Las Vegas.

© by Bullet Proof Messenger

Matt von BPM kommentierte die Nominierung: „Wir sind alle extrem aufgeregt, ein Teil von ArenaFest zu sein und dankbar dafür, dass wir die Möglichkeit haben, einen unserer Träume zu leben.“

Selbst Bloomberg berichtete vor einigen Wochen über das ambitionierte Projekt, das Sellaband mit Arenaworks aus Los Angeles in diesem Sommer anschieben will. Aufhänger für Bloomberg war Cubworld, der eindeutig die Gewinnung von neuen Fans im Vordergrund sieht. Das wird gut sein für Cubworld und hoffentlich auch für Sellaband. Denn neue Believer sind auch für Sellaband notwendig, um die kritische Masse zu überschreiten. Darüber hinaus sind zwar von annähernd 30.000 Believern bereits ca. 3 Mio. $ investiert worden, Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

.: Ich bin dann mal weg …

In Neue Scheiben on 30. Januar 2009 at 22:15

… und für eine Woche offline – im Land von SolidTube und ConFused 5. Das heißt, ganz offline werde ich eigentlich nicht sein. Ich werde in den nächsten Tagen immer mal über mein Twitter-Profil zwitschern.

Ich möchte euch aber nicht allein lassen, ohne euch das am 05.02. erscheinende Album der Kanadierin Angie Arsenault ans Herz zu legen. Das wäre dann der dritte Paukenschlag bei Sellaband nach Francis Rodinos „Circles and Squares“ und dem „Arm Yourself“-Album der amerikanischen Bullet Proof Messenger, das heute veröffentlicht wurde.

Dabei ist jedoch Angie Arsenault das genaue Kontrastprogramm zu BPM. Mit eher gefühlvollen Balladen werden wir auf ihrem Album „Once Upon a Dream“ rechnen können. Die Listening Session wird es am nächsten Donnerstag bei Sellaband geben:

Angie Arsenault Listening Session

So, das wär’s erst mal von mir. Wir sehen uns bei Twitter.

Sellaband: sellaband.com/angiearsenault

.: BPM „Arm Yourself“ – Album Release morgen

In 50k-Positivliste on 29. Januar 2009 at 23:34
© by Bullet Proof Messenger

© by Bullet Proof Messenger

Jetzt geht es Schlag auf Schlag bei Sellaband – ein Album Release nach dem anderen. Nachdem letzte Woche noch Francis Rodino sein Album „Circles and Squares“ herausbrachte, erfreuen ab morgen Bullet Proof Messenger mit ihrem Album „Arm Yourself“ die musikalisch interessierte Öffentlichkeit. Und sie lassen’s ordentlich krachen, ordentlichem Alternative Rock bringen uns die sechs Jungs aus den Staaten zu Gehör. In eineigen Passagen hat man zwar den Eindruck, das alles schon mal gehört zu haben. Aber insgesamt finden BPM zu ihrem eigenen unverwechselbaren Stil.

Finanziert haben die Scheibe insgesamt 1.171 Believer bei Sellaband, die zwischen einem und sicher sogar mehreren hundert Parts investiert haben. Alle dürfen sich nun auf die Limited Edition CD freuen. Die übrigen und zu spät Gekommenen (so wie ich) werden das Album sicherlich früher oder später käuflich erwerben. Um BPM führt jedenfalls kein Weg herum, wenn man auf gut gemachten Rock steht. Den Rest des Beitrags lesen »